Tabellenführung an den Golfclub Habichtswald abgegeben

-wr- Coesfeld: Bereits bei den Proberunden wurde den Spielern vom Coesfelder Golfclub klar: das wird ein schwieriger Spieltag. Die 18 Spielbahnen im Golfclub Habichtswald sind eingebettet in eine hügelige Landschaft und verlaufen oft in Schräglagen, was ein präzises Spiel voraussetzt. Zudem waren die Fairways durch die anhaltende Trockenheit extrem hart. Mit diesen Bedingungen kamen die Spieler vom Golfclub Habichtswald am besten zurecht und nutzten klar ihren Heimvorteil. Am Ende des Spieltages stand der Tagessieg für die Spieler aus dem Golfclub Habichtswald fest. Für die Coesfelder Spieler reichte es an diesem Spieltag nur für den fünften Platz und fallen in der Gesamtwertung auf den dritten Platz in der Tabelle zurück. In einer anschließenden Analyse der Ergebnisse war aber allen Spielern klar, dass man sich am nächsten Spieltag in Coesfeld mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung die Tabellenführung zurückholen kann. Wir werden uns für das Heimspiel am 25.7. in Coesfeld optimal vorbereiten, so Mannschaftskapitän Werner Rolf, denn es gilt 12 Schläge im Gesamtergebnis aufzuholen, um wieder vorne zu sein.

AK 65 Herren 04.07.2019

Von links: Werner Bünker, Siegfried Riedel, Herbert Lewe, Klaus Torner aus Dülmen, Dr. Gerhard Drerup, Mannschaftskapitän Werner Rolf, Meinrad Kamuf

Golf- und Landclub Coesfeld e.V.

Stevede 8a
48653 Coesfeld
02541-5957
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Golf- und Landclub Coesfeld e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen